Der Traum vom Fußball-Profi

Der Traum vom Fußball-Profi

Den Traum vom Fußball-Profi haben viele, nur die wenigsten schaffen es wirklich. Ein Grund, sich die erfolgreichsten Nachwuchskonzepte anderer Sportarten einmal näher anzuschauen.

„Basketball beispielsweise ist nicht nur eine der beliebtesten Sportarten in den Vereinigten Staaten, sondern auch der wahrscheinlich am meisten geliebte Sport an den Colleges und Universitäten.“, sagt playr.ai Coaching Geschäftsführer Daniel Zippel. „Fußball ist viel körperbetonter, aber auch Basketball lebt von hohem Spielverständnis und kreativen, explosiven Aktionen.“ Dabei sind die DMV-Gegend (District of Columbia, Maryland, Virginia) sowie die Metropolregionen Los Angeles, Chicago und Toronto die größten Talentschmieden Nordamerikas. „Die Konkurrenz ist riesig, dennoch schaffen viele Spieler-/innen den Sprung ganz nach oben. Wir wollten verstehen, warum das so ist.“, sagt Daniel Zippel.


Der Spieler steht im Mittelpunkt 

„Die beiden größten und wesentlichen Merkmale der erfolgreichsten Nachwuchskonzepte sind eine individuelle Förderung und hervorragende Trainingsbedingungen.“, sagt Daniel Zippel. „Bei allen steht auch immer der Mensch, mit seinen ganz persönlichen Vorraussetzungen, im Mittelpunkt. Um ihn herum wird ein perfektes Umfeld geschaffen, dass es ihm erlaubt, sich langfristig bestmöglich zu entwickeln. Individuell, professionell und ganzheitlich, ohne Druck und hohe Erwartungen.“, berichtet playr.ai Coaching Geschäftsführer Daniel Zippel. 


Alles für ein Ziel 

„Vor, während und nach einer Saison gibt es beispielsweise regelmäßig Phasen, in denen überhaupt kein Teamtraining stattfindet. Alle Spieler trainieren dann ausschließlich individuell, die älteren Jahrgänge positionsspezifisch.“, sagt playr.ai Coaching Sportchef Emil Pollmann. „Gemeinsam und in enger Absprache mit dem Chef-Trainer koordiniert der „Director of Player Development“ die individuelle technische, athletische und mentale Entwicklung der Spieler-/innen. Und genau so sehen wir auch unsere Rolle bei playr.ai Coaching.“


Das Konzept der Fußballschule playr.ai Coaching, Spezialist für Individualtraining in Köln, kombiniert verschiedene Philosophien anderer leistungsbezogener Ausbildungen

Mit dem Individualtraining bietet die Kölner Fußballschule Spielern, Trainern, Vereinen und Beratern genau den Service, der selbst für professionelle Organisationen oft schwer zu leisten, für die optimale sportliche Performance aber elementar ist. „Wir begleiten Spieler-/innen mit einem individuellen, perfekt auf sie und ihre Situation im Verein abgestimmten Konzept.“, erklärt Daniel Zippel. Herangehensweise, Inhalte, Umfang und Intensität sind dabei so individuell, wie die Spieler selbst. „Entscheidend für die Spieler-/innen ist, dass alle Hand in Hand arbeiten, jeder in seinem Bereich. Es verfolgen schließlich alle das gleiche Ziel: Die bestmögliche Betreuung für die bestmögliche Leistung.“, sagt Emil Pollmann.