Genetic Profiling im Fußball

Genetic Profiling im Fußball

Neue Partnerschaft von Lykon und playr.ai Coaching

DNA- Analysen für einen gesunden Lifestyle 


„Die Basis für eine ganzheitliche und nachhaltige Entwicklung sind Gesundheit und Vitalität. Nur dann können Sportler-/innen ihre maximale körperliche und mentale Leistungsfähigkeit abrufen.“, sagt Daniel Zippel, Geschäftsführer von playr.ai Coaching, der #1 für Fußball Individualtraining in Köln. Wie genau unser Körper auf sportliche Belastungen, Ernährung und viele weitere Einflüsse reagiert, bestimmt dabei auch unsere DNA. Kennen wir unsere DNA, kennen wir die Bedürfnisse unseres Körpers. Während die DNA uns genetische Prädispositionen und Neigungen verrät, lässt sich aus dem Blut der Status quo der z.B. Nährstoffversorgung, Hormone und vieles mehr bestimmen. Kurzum: Unsere Körper sind komplexe Systeme. Mit einfachen Mitteln können wir jedoch mehr erfahren und verstehen, was das richtige für unsere Körper ist. 


Von Experten entwickelt

playr.ai Coaching kooperiert daher jetzt mit dem Berliner Digitalunternehmen Lykon, Spezialist für Mikroblutanalysen. „Lykon bietet viele innovative, auch medizinisch und datenschutzrechtlich sichere, Technologien. Durch die Partnerschaft möchten wir es unseren Spielern-/innen ermöglichen, die Bedürfnisse ihres Körpers besser zu verstehen und ihre Leistungen dadurch gezielt zu optimieren.“, sagt Daniel Zippel.


Maßgeschneiderte Empfehlungen 

Lykon freut sich nun auch den Spielern-/innen von playr.ai Coaching seine DNA- und Blutanalysen zur Verfügung zu stellen. Die erhobenen Werte dienen als Basis für personalisierte Empfehlungen und tragen somit zu einer hochmodernen sportmedizinischen Versorgung bei. Gerade im Bezug auf die sportliche Leistungsfähigkeit ist es wichtig auch das Innere des Körpers zu kennen und zu verstehen. Lykon arbeitet auf diesem Gebiet bereits erfolgreich seit einigen Jahren mit dem Basketballteam von Alba Berlin zusammen.


playr.ai Coaching
Public Relations