playr.ai Coaching - Die Story

Offline und auch online gibt es unzählige Fußballschulen und -Kurse. Gar nicht so leicht also, mit einer neuen Fußballakademie aufzufallen. Das Team von playr.ai Coaching hat einen Weg gefunden, ein erfolgreiches Angebot im Markt zu etablieren. 

playr.ai Coaching - Die Story



„Bereits während meiner Trainer-Ausbildung habe ich mich entschieden, ein eigenes Konzept zu entwickeln.“, sagt Emil Pollmann, sportlicher Leiter bei playr.ai Coaching. „Denn ich hielt schon damals die individuelle Förderung von Spielern-/innen für viel zu wenig beachtet. Dabei ist jeder Spieler einzigartig, mit anderen körperlichen und mentalen Voraussetzungen. Besonders im Nachwuchsbereich. Und genau da setzen wir mit playr.ai Coaching an. Bei uns steht die individuelle Ausbildung und die persönliche Betreuung von Spielern im Vordergrund.“ 

Emil Pollmann erklärt die Herangehensweise mit seinen eigenen Erfahrungen als Mannschaftstrainer: „Individualität und Kreativität sind zwei der wichtigsten Merkmale unserer Zeit. Für persönlichere Trainingsangebote fehlen Mannschaftstrainern und Vereinen aber leider oft Zeit und Ressourcen.“ 

„Wir haben weltweit, auch in vielen anderen Sportarten, individuelle Trainingsansätze analysiert.“, so Pollmann. "Aus den Ergebnissen haben wir ein vereinsergänzendes Trainingskonzept entwickelt." Und mehr noch: Spieler-/innen sollen bei playr.ai Coaching alles lernen, was für eine erfolgreiche Karriere im modernen Fußball wirklich wichtig ist.

Trainingsangebote ab 0,99 EUR

„Unser Training ist kein Crash Kurs bei dem es darum geht, möglichst schnell besser zu werden. Wir legen den Fokus auf eine langfristige, nachhaltige und vor allem ganzheitliche Entwicklung der Spieler.“, sagt playr.ai Coaching Geschäftsführer Daniel Zippel. Die Trainingseinheiten der Kölner Fußballakademie ergänzen das Mannschaftstraining der Spieler um genau die Komponenten, die in einer großen Gruppe oft zu kurz kommen. 

Premium-Produkt ist das Individualtraining im eigenen, exklusiven Trainingszentrum abseits allen Trubels. Eine 60-minütige Einheit für Feldspieler beinhaltet eine Kombination verschiedener Schwerpunkte der Bereiche Technik, Athletik, Handlungsschnelligkeit und Kreativität. Alles optimal auf die Belastung in den Vereinen und mit den jeweiligen Mannschaftstrainern abgestimmt, genau wie bei den Profis. Außerdem stehen wichtige Themen wie Regeneration, Schlaf und Ernährung sowie die Entwicklung von Führungsqualitäten und Siegermentalität im Lehrplan. „Zusätzlich erhalten Spieler viele weitere einzigartige Einblicke und wertvolle Informationen, die für eine gesunde und nachhaltige Entwicklung junger Menschen entscheidend sind. Auf und neben dem Fußballplatz.“, erklärt Daniel Zippel. Kostenpunkt für das Einzeltraining: 85 EUR. Die meisten Kunden entscheiden sich langfristig, der Preis ist dadurch entsprechend geringer. Feriencamps (ab 40 EUR/Tag) und wöchentliche Trainingsangebote (ab 7,99 EUR), die in Kooperation oder im Auftrag von Vereinen angeboten werden, ergänzen das Portfolio. 

 Hier geht´s direkt zum playr.ai Coaching Individualtraining

Mit der playr.ai Online-Academy bietet das Unternehmen zudem einen kontaktlosen Service, um Spieler-/innen weltweit individuell zu betreuen, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Alle digitalen Trainingsangebote stehen in mehreren Sprachen als Leihe (ab 0,99 EUR) oder Kauf (ab 1,99 EUR) bereit und können auf Amazon Fire TV, Smart-TV, Tablet oder Smartphone gestreamt werden.

  Hier geht´s direkt zur playr.ai Online-Academy


Es gibt nicht den Weg, es gibt nur deinen Weg.
Emil Pollmann


Die Zielsetzung in allen Formaten ist gleich: Spieler neben ihrem Training im Verein optimal zu fördern. „Die Zielgruppe besteht zu 80 Prozent aus Nachwuchsspielern im Alter von 6 bis 18 Jahren. Der größte Wunsch unserer Zielgruppe ist es, sich zu dem besten Spieler zu entwickeln, der sie sein können.“, sagt Zippel. Die Nachfrage ist mittlerweile so hoch, dass es für einige Angebote sogar Wartelisten gibt. „Es starten immer mehr junge Menschen ihre Karriere mit uns. Und die Entwicklung der Spieler gibt unserem Konzept Recht. Dabei profitieren davon nicht nur die Spieler selbst, sondern auch die Mannschaftstrainer in den Vereinen.“, ergänzt Emil Pollmann. 

Die Erfolgserlebnisse der Spieler sind dabei so individuell wie das Training von playr.ai Coaching selbst. „Für die einen Spieler erfüllt sich der Traum von einem Platz im Team eines Nachwuchsleistungszentrums, andere wiederum entwickeln sich zum Stammspieler, wieder anderen hilft unser Coaching in einer schwierigen Phase während der Pubertät oder nach einer Verletzung.“, sagt Sportchef Pollmann.

Ganzheitlich - offline und online

„Das Gesicht von playr.ai Coaching sind vor allem die Menschen, nicht das Konzept. Dies ist ein wesentlicher Teil unserer DNA. Wir sind eine offene Plattform mit unterschiedlichen Trainern, Philosophien und Methoden. Denn für keinen Spieler gibt es nur den einen richtigen Weg zum Erfolg. Wir bieten jungen Menschen ein sehr breites Angebot zur Entwicklung ihrer Persönlichkeit und helfen ihnen, den für sie passenden Ansatz zu finden. Genau das unterscheidet uns und ist für die Entwicklung der Spieler unbezahlbar.“, erklärt Daniel Zippel. 


playr.ai Coaching
Public Relations